Weitere Informationen


Bei der Home Company erwartet Sie eine große Vielfalt an Polsterhockern in verschiedensten Ausführungen. Im Folgenden erklären wir Ihnen im Detail, welche Art von Polsterhocker ideal für Sie geeignet sind.

Hocker für Sessel mit Untergestell aus schwarz lackiertem Metall, Rahmung aus Holz und Polsterüberzug aus grünem Leder

Der optimale Verwendungszweck

Am Ende eines ereignisreichen Arbeitstages gilt es dem Körper eine Pause zu gönnen und auf dem Sessel zu entspannen. Dabei kann man sich wahlweise einen Wein oder ein Bier gönnen und den Tag mit einem Film ausklingen lassen. Während man auf dem Sessel sitzt, kann man sich dank eines Polsterhockers ganz bequem die Füße hochlegen, denn ein Hocker ist die optimale Sofa-Verlängerung.

Für was ist ein Polsterhocker geeignet?

Polsterhocker sind wahre Multitalente unter den Wohnzimmermöbel. Zum einen dienen Sie als optimale Fußablage für den Sessel oder sogar für das Sofa. Der Platz links und rechts neben den Füßen kann für die Fernsehzeitschrift oder ein Glas zu Trinken benötigt werden. Zum Anderen eignet sich ein Polsterhocker aber auch als stylischer Ersatz für einen Couchtisch in der Mitte des Wohnzimmers, da ein Couch Hocker mit Stauraum versehen werden kann.

Falls Besuch ansteht kann ein Hocker als Verlängerung des Sofas dienen und je nach Größe für bis zu drei Personen einen Sitzplatz schaffen.  Viele Polsterhocker besitzen noch einen zusätzlichen Stauraum, in dem man beispielsweise Winterdecken oder Snacks lagern könnte. Ein Sofa mit Polsterhocker bietet eine optimale Kombination für Ihr Wohnzimmer.

Die verschiedenen Materialien

Polsterhocker gibt es bei der Home Company in den verschiedensten Materialien, um genau ihrem Wunsch gerecht zu werden:

  • Stoffhocker: Der Klassiker unter den Polsterhockern
    • Stoffhocker bieten mit das breiteste Portfolio, was Farben und Formen angeht. Hier werden Sie bestimmt fündig. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Hocker keine Flusen bzw. Haare anzieht. Dabei ist die Auswahl an Stoffen groß und Sie haben die Wahl z.B. zwischen Cord-Stoff und feinem Stoff.
  • Lederhocker: Die edle Variante
    • Lederhocker wirken von Grund auf sehr edel und clean. Polsterhocker aus Leder passen sich sehr gut und schnell an die Körpertemperatur an. egal, ob Glatt-, Rau-, oder Velours-Leder. Das Material ist zudem auch sehr pflegeleicht, was sehr gut für Familien mit Kleinkindern oder Tieren ist.
  • Mikrofaser: Perfekt für Allergiker
    • Die Polsterhocker aus Mikrofaser sind samtig und lassen Staub nicht so einfach durch. Somit sind sie frei von Milben, was für alle Allergiker sehr gut ist. Auch diese Art von Polsterhockern sind sehr pflegeleicht – einfach mit dem Staubsauger regelmäßig absaugen.

Die richtige Größe und Form

Falls der Hocker inmitten des Wohnzimmers Platz findet, sollte dieser maximal halb so lang sein, wie das Sofa, da er sonst zu viel Platz einnimmt und zu wuchtig wirkt. Deshalb gibt es große und kleine Polsterhocker, sodass für jedes Wohnzimmer die richtige Größe dabei ist.

Wenn der Hocker sich als Beinablage für mehrere Personen eignen soll, eignet sich einer in rechteckiger Form, da dieser auf der einen Seite länger als auf der anderen.

Aus unserem Blog


Geschlossene Regale der Küche CLASSIC FS-C | TOPOS von Leicht

Raumteiler und Trennwände – so gelingt die Abgrenzung mit Stil


Trennwände im Wohnzimmer sind mittlerweile der Hingucker und sehr modern. Trennwände eignen sich perfekt, um einen Raum geschickt zu teilen, ohne dass eine Wand mit Tür bestehen muss. Raumteiler können dabei auch geschickt als Dekorationselement zur…


0 Comments3 Minutes

Teppiche reinigen


Teppiche sind eines der wohl beliebtesten Wohnaccessoires. Daher ist es auch das Ziel, diese lange und schön zu erhalten. Flecken und Dreck sind sind bei täglicher Nutzung jedoch nicht auszuschließen. Wie Sie nun Ihren Teppich richtig säubern und…


0 Comments4 Minutes

Maritimer Einrichtungsstil

Der maritime Einrichtungsstil


Der maritime Einrichtungsstil erinnert an Sonne, Strand und Meer. Holen Sie sich ganz einfach das Urlaubsfeeling mithilfe des maritimen Looks in die Wohnung zurück.


0 Comments3 Minutes

Armlehnstuhl Galway - Stoff, Hellgrau mit oder ohne Husse in Beige, Lebensart

Welche Wandfarbe passt zu grauen Möbeln?


Graue Möbel lassen bei der Frage nach der Wandfarbe viel Spielraum, da Grau eine neutrale Farbe ist, die sehr kompatibel mit anderen Farben ist.


0 Comments4 Minutes

Einrichtungstipps für rote Sofas


Ein rotes Sofa ist der Hingucker in jedem Wohnzimmer! In Kombination mit der restlichen Einrichtung können Sie ganz einfach ein Zuhause zum Wohlfühlen erschaffen. Mit den richtigen Einrichtungstipps gelingt Ihnen der Trend des roten Sofas.


0 Comments6 Minutes

Skandinavisches Design – Der nordische Einrichtungsstil


Das skandinavische Design ist nicht nur in den nordischen Ländern, in denen es seinen Ursprung hat, beliebt. Der skandinavische Einrichtungsstil ist aktuell auch immer häufiger in deutschen Wohnungen zu erkennen. Das liegt vor allem am schlichten,…


0 Comments6 Minutes

Klassisches Ledersofa - Ratgeber zur Lederpflege mit wertvollen Tipps.

Sofa entsorgen – So geht’s richtig


Ihr Sofa ist alt, kaputt, oder Sie möchten es einfach gegen ein neues Sofa eintauschen? Sie wissen aber nicht wie Sie am besten vorgehen? Kein Problem - wir geben Ihnen hilfreiche Tipps!


0 Comments7 Minutes

Esstisch Edvin - LB ca. 200x100 cm, ausziehbar, Eiche massiv, Metall, Schwarz

Die richtige Tischlänge


Die richtige Tischlänge für einen Esstisch ist gar nicht so einfach festzulegen. Der wichtigste Faktor dabei ist die Personenzahl, nach der man sich richten kann. Sie gibt grob an, wie lang der Esstisch sein sollte. Daneben spielt die Tischform eine…


0 Comments6 Minutes

Ecksofas für kleine Räume


Ecksofas sind nicht nur für große Wohnzimmer oder andere Räume geeignet. Auch in kleinen Räumen ist es möglich, ein Ecksofa unterzubringen und eine stylische Atmosphäre zum Wohlfühlen zu schaffen.


0 Comments4 Minutes

Holztisch ölen – So geht’s!


Ein Holztisch ist in vielen Wohnungen das Schmuckstück schlechthin. Damit man auch sehr lange die perfekte Optik desHolztisches beibehält, muss dieser in regelmäßigen Zeitabständen geölt und somit auch gepflegt werden. beim Ölen gibt es ein paar…


0 Comments5 Minutes

Minimalismus in der Wohnung


Minimalismus in der Wohnung ist im Trend! Die Idee hinter einer minimalistischen Formgebung ist einfach: Unser Alltag, unsere Umwelt und unser Leben sind hektisch genug. Die eigenen vier Wände sollen Refugium der Einkehr und Entspannung sein. Bei…


0 Comments7 Minutes

Minimalismus in der Küche


Minimalismus ist in Mode! Die Idee hinter einer minimalistischen Formgebung ist einfach: Unser Alltag, unsere Umwelt und unser Leben sind hektisch genug. Die eigenen vier Wände sollen Refugium der Einkehr und Entspannung sein. Bei klaren Formen und…


0 Comments7 Minutes

Häufig gestellte Fragen


Was kostet ein Polsterhocker?

Aufgrund der verschiedenen Ausführung und Marken sind die Preise breit gefächert. Sie ragen von 65€ bis hin zu 900€.

Welche Hersteller produzieren Polsterhocker?

Viele Möbelhersteller haben Polsterhocker in Ihrem Sortiment. Bei der Home Company finden Sie Polsterhocker der Marken Comfort Republic, Contur, Global, Lebensart, Musterring, Natura Home, Raum.Freunde, Styles United.

In welchen Farben gibt es Polsterhocker?

Die Home Company bietet Ihnen auch bei Polsterhockern eine große Farbauswahl an, sodass Sie die passende Farbe finden. Die Auswahl geht dabei von hellen beige und Creme-Tönen bis hin zu Farben wie anthrazit und petrol.