Unsere Kommoden


Kommode Acerra von Contur


2.475,00 3.399,00 

Weitere Informationen


Kommoden bei der Home Company

Eine Kommode findet fast in jedem Zuhause einen Platz. Egal ob im Flur als Zusatz zum Schuhregal oder im Schlafzimmer als Zusatz zum Kleiderschrank. Eine Kommode bietet Ihnen den nötigen zusätzlichen Stauraum und schafft Platz in Ihrer Wohnung. Außerdem können Sie die Stellfläche der Kommode für ein paar schöne Bilder, Pflanzen oder Dekoartikel nutzen. Die Kommode ist also das optimale Zusammenspiel aus Möbelstück und Dekoelement.

Was bietet eine Kommode?

Eine Kommode ist durch ihre Höhe und Tiefe ein wahres Stauraumwunder und lässt sich wunderbar zu Ihrer bisherigen Einrichtung ergänzen. Wenn Ihr Kleiderschrank aus allen Nähten platzt, bietet die Kommode Ihnen nicht nur einen Platz für Ihre Socken und Ihre Unterwäsche sondern auch für Platzräuber wie dicke Pullover und Hoodies. Durch die Schubladen der Kommode können Sie Ihre Kleidung organisieren und ordentlich verräumen. Für kleinere Kleidungsstücke können Sie außerdem Ihre Schubladen nochmals mithilfe eines Schubladen-Organizers oder kleineren Boxen unterteilen. Schrankkommoden bieten eine Alternative zum Kleiderschrank, da sie neben den Schubladen auch noch eine Kleiderstange eingebaut haben. Wenn Sie also bei Ihrer Einrichtung Lust auf Neues haben können Sie sich für die Schrankkommode entscheiden. Eine Kommode bietet darüberhinaus auch noch praktische Stellfläche für Dekorationen jeglicher Art oder auch Urlaubs- oder Familienbilder. Eine Kommode neben dem Schreibtisch ist ebenfalls sehr beliebt. Hier dient die Kommode teilweise sogar als zweites Standbein für den Tisch. Die Kommode dient dann dazu Schreib- und Büromaterialien zu lagern.

Die richtige Kommoden für jeden Wohnbereich

Egal ob im Schlafzimmer im Flur oder im Wohnbereich, eine Kommode ist immer eine Bereicherung, da sie nicht nur für mehr Ordnung in Ihrem Zuhause sorgt, sondern auch noch ein schönes Dekoelement ist. Haben Sie viel Platz können Sie sich für eine große, breite Kommode mit großen Schubladen entscheiden. Hier finden Sie dann sicherlich genug Stauraum für saisonale Dekoration oder Gemeinschaftsspiele. Wenn Ihnen nicht so viel Platz zur Verfügung steht, können Sie sich auch für eine etwas kleinere und schmalere Kommode entscheiden. Für Ihren Wohnbereich kann außerdem eine Kommode mit offenen Elementen passend sein, da diese deutlich weniger wuchtig wirken. Sie sollten jedoch beachten, dass durch offene Elemente natürlich etwas geschlossener Stauraum verloren geht. Gefallen Ihnen die offenen Elemente besonders gut, können Sie als Alternative auch eine Vitrine wählen.

kommode Lack-Weiss und Massivholz Akzente

Das richtige Modell

Bei der Home Company finden Sie eine Vielzahl an Kommoden in unterschiedlichen Ausführungen. Wenn Sie viel Stauraum bauchen können Sie sich zum Beispiel für ein Highboard entscheiden, da dieses den Platz in die Höhe nutzt und nicht nur in der Breite, Platz wegnimmt. Highboards sind daher nichts anderes als eine Kommode, die höher ist als einem Meter. Für ein gemütliches Ambiente können Sie sich für ein Highborard mit LED-Stripes entscheiden.
Suchen Sie noch nach einem geschickten TV-Board? Dann können wir Ihnen ein Lowboard empfehlen. Die niedrige längliche Kommode bietet einen optimalen Platz für Ihren Fernseher und zudem noch Stauraum für Ihr TV-Equipment. Das Lowboard wird gerne auch als Element in einer Wohnwand verwendet und kann in jedem Raum eine Verwendung finden. Wenn Sie sich für ein Lowboard entscheiden wollen, aber mehr Stauraum benötigen, haben wir die perfekte Lösung für Sie: Ein Sideboard. Das Sideboard ist mindestens 120cm breit und ist ein richtiges Stauraumwunder. Es bietet die perfekte Kombination aus Dekoelement und Stauraum.

Hochwertige Materialien

Wir bei der Home Company haben einen hochwertigen Mix an Materialien für Kommoden, damit Sie besonders lange Freude an Ihrer Kommode haben. Einen besonderen Charme haben Kommoden aus Massivholz, da diese nicht nur langlebig sind, sondern durch die individuelle Maserung des Holzes auch noch jede Kommode ein Unikat ist. Lackierte Kommoden sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich und durch die die glatte Oberfläche nicht so anfällig für Verschmutzungen. Lernen Sie noch mehr Vorteile der verschiedenen Materialien kennen und erfahren Sie außerdem über die optimale Pflege und Reinigung.

Kommoden aus Massivholz

Die Maserung des Holzes macht Ihre Massivholz Kommode zum Unikat mit eigenem Charakter und Charme. Genießen Sie ein Stück echte Natur in Ihrem Wohn- oder Schlafzimmer indem Sie sich für ein Möbelstück aus Massivholz entscheiden. Ob Sie sich am Ende für Asteiche, Nussbaum oder Esche entscheiden, bleibt Ihnen überlassen.  Neben den optischen Vorteilen einer Kommode aus Massivholz, gibt es auch noch viele weiter Vorteile. Zum Beispiel verbessert Massivholz das Raumklima, da das Holz die Feuchtigkeit im Raum reguliert. Ist zu viel Feuchtigkeit im Raum, nimmt das Massivholz etwas Feuchtigkeit auf und ist wiederum zu wenig Feuchtigkeit im Raum, kann das Massivholz einige Feuchtigkeit wieder abgeben. Sie sollten Ihre Massivholzmöbel niemals direkt vor oder neben eine Heizung stellen, da das Möbelstück ansonsten Risse bekommt.

Lack

Lackierte Kommoden aus Massivholz stehen im Gegensatz zu nicht lackierten Kommoden aus Massivholz nicht in der Gefahr, Risse zu bekommen, da das Holz durch die Lackierung nicht mehr anfällig für Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen ist. Außerdem erhalten Sie durch den Lack eine glatte Oberfläche, die weniger anfällig für Verschmutzungen ist.
Lackierte Kommoden finden Sie in unterschiedlichen Farben und Stilen. Diese können dabei ebenso hochwertig sein, wie Massivholz Kommoden. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für eine schlichte schwarze Kommode oder eine einfache weiße Kommode und verleihen Sie Ihrem Zuhause einen eleganten und modernen Touch.

Metall

Wenn es um die Robustheit und Langlebigkeit geht, sind Kommoden aus Metall die klaren Gewinner. Metall bekommt sehr selten einen Kratzer und sorgt für eine stabile Oberfläche. Optimal ist natürlich eine Kommode, bei der sowohl Oberfläche und Seiten durch Metall geschützt sind und die Front aus Massivholz ist. Außerdem überzeugt die Kombination aus Massivholz und Metall auch optisch. Ein weiterer Vorteil einer Kommode aus Metall ist, die leichte Pflege und Reinigung der Kommode.

Pflege und Reinigung

Damit deine Massivholzmöbel besonders im Winter keine Risse bekommen, ist es wichtig, dass die Raumfeuchtigkeit stetig auf einem angenehmen Niveau, bei etwa 55%, bleibt. Außerdem beugen auch Massivholzöle Risse vor. Sie sollten Ihre Kommode aus Massivholz daher mindestens einmal im Jahr einölen. Das Einölen hilft zudem, die Maserung des Holzes und damit das Aussehen der Kommode zu erhalten. Ist doch mal ein Riss in Ihre Kommode aus Massivholz gekommen, kann ein Schreiner helfen.

Flecken können Sie sowohl bei Kommoden aus Massivholz, als auch bei lackierten Kommoden mit einem leicht angefeuchteten Tuch entfernen. Vermeiden Sie aggressive Reinigungsmittel und vor allem bei lackierten Möbeln, Schwämme mit einer harten Oberfläche oder Mikrofasertücher.

Aus unserem Blog


Geschlossene Regale der Küche CLASSIC FS-C | TOPOS von Leicht

Raumteiler und Trennwände – so gelingt die Abgrenzung mit Stil


Trennwände im Wohnzimmer sind mittlerweile der Hingucker und sehr modern. Trennwände eignen sich perfekt, um einen Raum geschickt zu teilen, ohne dass eine Wand mit Tür bestehen muss. Raumteiler können dabei auch geschickt als Dekorationselement zur…


0 Comments3 Minutes

Teppiche reinigen


Teppiche sind eines der wohl beliebtesten Wohnaccessoires. Daher ist es auch das Ziel, diese lange und schön zu erhalten. Flecken und Dreck sind sind bei täglicher Nutzung jedoch nicht auszuschließen. Wie Sie nun Ihren Teppich richtig säubern und…


0 Comments4 Minutes

Maritimer Einrichtungsstil

Der maritime Einrichtungsstil


Der maritime Einrichtungsstil erinnert an Sonne, Strand und Meer. Holen Sie sich ganz einfach das Urlaubsfeeling mithilfe des maritimen Looks in die Wohnung zurück.


0 Comments3 Minutes

Armlehnstuhl Galway - Stoff, Hellgrau mit oder ohne Husse in Beige, Lebensart

Welche Wandfarbe passt zu grauen Möbeln?


Graue Möbel lassen bei der Frage nach der Wandfarbe viel Spielraum, da Grau eine neutrale Farbe ist, die sehr kompatibel mit anderen Farben ist.


0 Comments4 Minutes

Einrichtungstipps für rote Sofas


Ein rotes Sofa ist der Hingucker in jedem Wohnzimmer! In Kombination mit der restlichen Einrichtung können Sie ganz einfach ein Zuhause zum Wohlfühlen erschaffen. Mit den richtigen Einrichtungstipps gelingt Ihnen der Trend des roten Sofas.


0 Comments6 Minutes

Skandinavisches Design – Der nordische Einrichtungsstil


Das skandinavische Design ist nicht nur in den nordischen Ländern, in denen es seinen Ursprung hat, beliebt. Der skandinavische Einrichtungsstil ist aktuell auch immer häufiger in deutschen Wohnungen zu erkennen. Das liegt vor allem am schlichten,…


0 Comments6 Minutes

Klassisches Ledersofa - Ratgeber zur Lederpflege mit wertvollen Tipps.

Sofa entsorgen – So geht’s richtig


Ihr Sofa ist alt, kaputt, oder Sie möchten es einfach gegen ein neues Sofa eintauschen? Sie wissen aber nicht wie Sie am besten vorgehen? Kein Problem - wir geben Ihnen hilfreiche Tipps!


0 Comments7 Minutes

Esstisch Edvin - LB ca. 200x100 cm, ausziehbar, Eiche massiv, Metall, Schwarz

Die richtige Tischlänge


Die richtige Tischlänge für einen Esstisch ist gar nicht so einfach festzulegen. Der wichtigste Faktor dabei ist die Personenzahl, nach der man sich richten kann. Sie gibt grob an, wie lang der Esstisch sein sollte. Daneben spielt die Tischform eine…


0 Comments6 Minutes

Ecksofas für kleine Räume


Ecksofas sind nicht nur für große Wohnzimmer oder andere Räume geeignet. Auch in kleinen Räumen ist es möglich, ein Ecksofa unterzubringen und eine stylische Atmosphäre zum Wohlfühlen zu schaffen.


0 Comments4 Minutes

Holztisch ölen – So geht’s!


Ein Holztisch ist in vielen Wohnungen das Schmuckstück schlechthin. Damit man auch sehr lange die perfekte Optik desHolztisches beibehält, muss dieser in regelmäßigen Zeitabständen geölt und somit auch gepflegt werden. beim Ölen gibt es ein paar…


0 Comments5 Minutes

Minimalismus in der Wohnung


Minimalismus in der Wohnung ist im Trend! Die Idee hinter einer minimalistischen Formgebung ist einfach: Unser Alltag, unsere Umwelt und unser Leben sind hektisch genug. Die eigenen vier Wände sollen Refugium der Einkehr und Entspannung sein. Bei…


0 Comments7 Minutes

Minimalismus in der Küche


Minimalismus ist in Mode! Die Idee hinter einer minimalistischen Formgebung ist einfach: Unser Alltag, unsere Umwelt und unser Leben sind hektisch genug. Die eigenen vier Wände sollen Refugium der Einkehr und Entspannung sein. Bei klaren Formen und…


0 Comments7 Minutes

Häufig gestellte Fragen


Wie dekoriere ich eine Kommode?

Die große Oberfläche einer Kommode bietet sich optimal an, um verschiedene Dekoelemente darauf zu platzieren. Ob Sie sich für Bilder, Vasen oder andere Dekorationen entscheiden, bliebt Ihnen überlassen.

Was stellt man auf eine Kommode?

Bei der Home Company finden Sie eine große Auswahl an Dekoelementen, die sich optimal für Ihre Kommode eignen. Je nach Einrichtungstil können Sie sich für passende Bilder und Fotos, oder auch modernen Deko-Elementen entscheiden.

Wie viel wiegt eine Kommode?

Eine Kommode wiegt in etwa 40kg. Kommoden aus Echt- und Massivholz können natürlich deutlich schwerer sein.