Filter und Kategorien anzeigenFilter und Kategorien verbergen

Unsere Stühle


Weitere Informationen


Stühle sind mitunter die essentiellen Möbelstücke. Hier muss wirklich alles stimmen.

Rund ein Drittel unseres Lebens verbringen wir auf einem Stuhl. Dabei ist es egal um welche Zeit. Egal ob es morgens beim Frühstücken auf einem Küchenstuhl ist, auf der Arbeit oder im Home-Office auf einem Bürostuhl, wieder auf einem Stuhl beim Mittags- oder Abendstisch oder schlussendlich nach Feierabend im Garten zum Entspannen.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen die verschiedenen Stuhlarten

großer, rechteckiger Tisch mit 6 Stühlen mit schwarzen Bezügen

Die Stühle als Begleiter des Tisches

Die Stühle um den Esstisch sind absolut unverzichtbar. An diesem Tisch sollten mindestens alle Bewohner bzw. Familienmitglieder Platz haben ohne sich bedrängt fühlen zu müssen. Pro Sitzplatz rechnet man ungefähr mit einer Breite von 60-70cm. Da die Stühle lange halten sollen, sollte man auf eine gute Qualität achten. Es empfiehlt sich, sich auf ausschließlich ein Stuhl-Modell zu konzentrieren und dieses mehrfach zu kaufen. Verschiedene Stühle miteinander kombiniert, wirken unstimmig und sehr unruhig.

Welche Form bzw. Art soll der Stuhl haben?

Die Home-Company unterscheidet drei verschiedene Stuhl-Arten. Neben dem klassischen Vierfußstuhl, den es von sehr vielen verschiedenen Marken in unzählig vielen Ausführungen gibt, existiert noch ein so genannter Schwinger. Dieser sieht sehr modern aus und besitzt den Vorteil, dass man sich auf diesem schwingend bewegen kann. Barhocker sehen sehr stylisch aus, haben aber die Eigenschaft, dass sie sehr hoch sind. Somit sind sie weniger geeignet für junge Familien mit kleinen Kindern, da immer die Gefahr eines Sturzes besteht.

Welcher Bezug soll ein Stuhl haben?

Oftmals sind die Tische mit einem Tischbein rund. Dies hat den Vorteil, dass sich alle Personen an dem Tisch gut sehen und in das Gesicht des jeweiligen Gesprächpartners schauen können. Für so einen großen, runden Tisch benötigt man aber viel Platz, sonst sieht alles so gequetscht aus. Rechteckige Tische haben hingegen den Vorteil, dass sie recht platzsparend sind und sich gut in Räume hineinfinden können. Zudem sind rechteckige Tische für Paare sehr gut geeignet, da sie sich beim Essen gegenüber sitzen.

Zu den Esstischen

Armlehnstuhl – Der Klassiker unter den Stühlen

Die Armlehnstühle sind die absoluten Allrounder der Stühle. Sie sind funktional, sehen stylisch und modern aus und sind sehr bequem. Weiter oben wurde geschrieben, dass man für einen Sitzplatz ca. 60-70cm einplanen sollte. Diese Maße müssen bei den Armlehnstühlen aufgrund der Breite der Armlehnen um etwa zehn Zentimeter auf 70-80cm hoch korrigiert werden. Bei einer Tischlänge von 200cm können pro Längsseite zwei Personen sitzen ohne dass es für jemanden eng wird. Wenn drei Personen pro Seite gewünscht sind, ist eine Tischlänge von 220cm besser geeignet.

Armlehnstühle sind nicht gleich Armlehnstühle. Es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen, mit Stoff oder Lederbezügen als Vierfußstuhl oder doch als Freischwinger. Bei der Home Company haben Sie eine große Auswahl an Armlehnstühlen.

Zu den Armlehnstühlen

Der Schwingstuhl

Im Gegensatz zu vielen anderen Stuhlarten verfügen die Schwingstühle über ein so genanntes Kufengestell. Da durch die Konstruktion auf die hinteren beiden Stuhlbeine verzichtet werden musste, schwankt der Stuhl leicht beim Hinsetzten. Der Name Schwingstuhl oder auch Freischwinger kommt daher, dass der Stuhl eine leicht wippende bzw. schwingende Sitzfläche besitzt, welche das Sitzen etwas positiv verändert.

Die Home Company bietet aufgrund der verschiedenen Farben und Modelle eine große Vielfalt an Schwingstühlen an. Einige Schwingstühle gibt es sogar mit Armlehnen für den maximalen Komfort.

Zu den Schwingstühlen

Barhocker auch etwas für das eigene zu Hause?

Für die eigene Hausbar oder den etwas höher gelegenen Küchentresen eignen sich die Stühle, die man sonst nur aus besonderen Lokalitäten kennt, wirklich sehr gut. Diese Art von Stühlen sind mit einer Sitzhöhe von mindestens 80cm höher als die anderen Modelle. Somit sind sie für Kinder nur schwer zu besteigen und wenn sie mal oben sind, besteht immer die Gefahr eines Sturzes.

Zu den Barhocken

Aus unserem Blog


Sofa Kaufberatung – Polster und Federung


Das Sofa ist das zentrale Element des Wohnzimmers. Durch die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten sollte der Kauf eines neuen Sofas im Vorfeld gut durchdacht sein. Es dient nicht nur dazu, um sich nach einem anstrengenden Tag zurückzulehnen und den…


0 Kommentare12 Min. Lesezeit

Welcher Stuhl passt zu welchem Esstisch?


Der Esssbereich ist ein Ort des Zusammenkommens. Hier wird am Morgen zusammen gefrühstückt oder Kaffee getrunken und am Abend kommt die ganze Familie zusammen um beim Abendessen den Tag Revue passieren zu lassen. Das Esszimmer als wichtiger…


0 Kommentare14 Min. Lesezeit

Häufig gestellte Fragen


Welche Bauart soll der Stuhl haben?

Die Home Company unterscheidet drei Arten von Stühlen. Es gibt die klassischen Armlehnstühle, die Schwingstühle und die Barhocker.

Welche Hersteller produzieren die Stühle?

Die meisten Hersteller haben Stühle in ihrem Sortiment. Bei der Home Company finden Sie Tische der Marken Contur, Global,  Henders & Hazel, LebensArt, Musterring, Natura Home, Raum.Freunde, Stressless, Styles United, Trendstore.

Wie teuer sind die Stühle der Home Company?

Aufgrund der Markenvielfalt der Home Company können die Preise sehr unterschiedlich ausfallen. Dei Stühle der Home Company gibt es ab 150€. Die Stühle mit Massivholzgestell und Lederbezug können bis zu 800€ kosten.