Weitere Informationen


Was macht einen Ohrensessel aus und für wen ist diese Sesselart geeignet?

Der bequeme Ohrensessel ist ein wahrer Sessel-Klassiker. Die häufig großen Sessel eignen sich perfekt um ein die Einrichtung in Ihrem Wohnzimmer zu ergänzen. Haben Sie bereits eine Couch, kann ein Ohrensessel die richtige Erweiterung ihrer Wohnzimmermöbel sein. Er bietet Ihnen ein Platz, an dem Sie ihre Ruhe haben und mit einer Tasse Tee oder Kaffee Ihre freie Zeit genießen können.

Nahaufnahme der Lehne eines blauen Ohrensessels mit Stoffbezug das die Ohren als Erkennungsmerkmal der Sesselart zeigt

Was macht einen Ohrensessel aus?

Wie der Name schon sagt zeichnet sich diese Sesselkategorie durch die markanten Ohren an der Rückenlehne aus. Ein Ohrensessel hat zudem meistens eine hohe Rückenlehne und eine große Sitztiefe, damit Sie es sich beispielsweise mit einem Buch in dem bequemen Sessel richtig gemütlich machen können. Die Ohren und die hohe Rückenlehne geben nicht nur ein Gefühl der Geborgenheit, sondern stützen auf angenehme weiße Ihren Kopf, falls sie einschlafen.

Für wen ist ein Ohrensessel geeignet?

Ein Ohrensessel ist perfekt geeignet, wenn Sie ihr Wohnzimmersofa um einen Platz erweitern möchten. Anders als bei Relaxsesseln oder Fernsehsesseln ist die Rückenlehne immer aufrecht und lässt sich in der Regel nicht verstellen. Der Sessel eignet sich, wenn Sie gerne lesen oder Handarbeiten wie zum Beispiel Stricken ihr Hobby sind.

Bild eines aufgeblätterten Buches vor einem Fenster mit einer Tasse im Hintergrund

Verschiedene Stile von Ohrensesseln

Ohrensessel ist aber nicht gleich Ohrensessel, obwohl er ein Klassiker unter den Sesseln ist. Bei der Home Company finden Sie die Sessel-Klassiker in verschiedensten Ausführungen und Stilen. Wir stellen Ihnen im folgenden die wichtigsten Unterschiede vor, damit Sie bestens informiert sind.

Rosefarbener Ohrensessel mit einem farblich passenden Hocker vor einem dunkelblauen Hintergrund

Ohrensessel mit Hocker

Noch bequemer wird es auf dem Sessel, wenn Sie ihre Beine hochlegen können. Perfekt geeignet sind hier gemütliche Ohrensessel mit Hocker. Der farblich und stilistisch passende Hocker ist die perfekte Ergänzung für noch mehr Komfort. Eine moderne Alternative bietet ein Ohrensessel mit ausklappbarer Beinablage. Ein moderner Ohrensessel mit Hocker ist ein bequemer Sessel zum lesen und entspannen. Viele dieser Sessel sind Ohrensessel mit hoher Rückenlehne, damit man komplett entspannt sitzen kann.

Hochwertige Ohrensessel im Vintage Look

Bei der Home Company finden Sie ebenfalls Ohrensessel im klassischen Vintage-Look. Bei diesem Stil werden häufig Stoffe mit Mustern verwendet. Die rund gepolsterten Armlehnen sind ebenfalls typisch für die Zeit. Ohrensessel mit Vintage Stoff passen sich perfekt an fast jedes Wohnzimmer an.

Ohrensessel im klassischen vintage Look mit hellem Stoffbezug
Ohrensessel mit gelben Lederbezug bei dem eine Beinablage elektrisch ausgefahren werden kann

Ohrensessel im modernen Design

Den Gegensatz zum Vintagestil bilden moderne Ohrensessel. Die Sessel sind wesentlich stilistischer gestaltet und auch die Materialwahl ist überarbeitet. So sind bei modernen Modellen häufiger Leder und Kunstlederarten im Einsatz. Doch nicht nur das Design hat sich mit der Zeit geändert. Während früher ausschließlich Hocker für die Fußablage zur Verfügung waren, bieten moderne Ohrensessel eine integrierte Fußablage, welche Sie auf Knopfdruck ausfahren können. In manchen Fällen verfügen Ohrensessel sogar über eine verstellbare Rückenlehne.

Verschiedene Materialien für Ohrensessel

Detailaufnahme eines hellbraunen Leinenstoffes

Leinen

Bei Leinen handelt es sich genau wie bei Baumwolle, Wolle und Seide um eine Naturfaser. Der große Vorteil bei Leinen ist die hohe Reißfestigkeit und die Eigenschaft, dass Leinen keine Flusen bilden.
Auf Grund dieser Eigenschaften sind Leinen für Sessel optimal geeignet. Leinenstoff hat zudem eine ganz eigene unverkennbare Haptik, welche sich gut bei Sesseln macht.

Nachteil von Leinenstoff ist die eingeschränkte Echtheit in den Bereichen Farbe, Licht und Reibeechtheit. Das bedeutet, dass sich das Gewebe über längere Zeit verändert, wenn es starkem Licht oder Reibung ausgesetzt ist.

Baumwolle

Baumwolle wird häufig für die Herstellung von Bekleidung verwendet. Das Material eignet sich aber auch sehr gut für Bezüge von Sesseln. Auf Grund der angenehm weichen Haptik ist der Stoff bei Sesseln sehr beliebt. Baumwolle ist jedoch anfälliger für Verschmutzungen. Daher ist bei Sesseln mit Baumwollbezug dieser häufig abnehmbar und waschbar.

Baumwolle
Nahaufnahme von Wolle

Wolle

Wolle ist ein sehr robustes Material für Sesselbezüge. Es ist sehr lichtecht, reibecht und dazu noch schwer entflammbar. Das bedeutet, dass auch über längere Zeit die ursprüngliche Farbe, Form und Haptik gegeben ist. Zudem nimmt Wolle beinahe keine Gerüche auf.

Nachteil von Wolle als Obermaterial ist, dass Wolle häufig als kratzig wahrgenommen wird. Das Material muss also gekonnt verarbeitet werden, sodass ein angenehmes Sitzgefühl entsteht.

Echtleder

Leder ist eines der beliebtesten Materialien, wenn es um Polstermöbel geht. Das Material ist ein Naturprodukt, welches sich durch seine Langlebigkeit auszeichnet. Leder ist atmungsaktiv und gleichzeitig robust und reißfest. Aus diesem Grund wird es auch für viele hochwertige Sessel als Obermaterial verwendet.

Der Nachteil bei Leder als Material für Sessel ist die Empfindlichkeit gegenüber falscher Pflege, sowie die Anfälligkeit für Flecken und Kratzer.

Nahaufnahme von Naturleder
Nahaufnahme von weißem Kunstleder

Kunstleder

Kunstleder hat im Vergleich zu Leder einige Vorteile. Es ist fleckenunempfindlicher als Leder und auch bei der Pflege muss weniger beachtet werden. Kunstleder eignet sich daher ebenfalls wunderbar als Bezug für verschiedene Sessel.

Der Nachteil im Vergleich zu Echtleder ist die niedrigere Lebensdauer des Materials. Bei starker Nutzung neigt das Material wesentlich schneller zu Rissen als das Naturprodukt Leder.

Microfaser

Die letzte Bezugsmöglichkeit für Sessel, die wir Ihnen vorstellen möchten ist ein Bezug aus Microfasern.

Das Material hat den Vorteil, dass es sich nicht nur sehr angenehm auf der Haut anfühlt, sondern auch pflegeleicht und atmungsaktiv ist.
In der Qualität von Microfaserstoffen gibt es jedoch starke Unterschiede. Informieren Sie sich hier vor dem Kauf genau über die verwendete Stoffklasse.

Ein Nachteil bei Microfaserstoffen ist, dass sich Tierhaare schnell in dem Material festsetzen. Haben Sie also Haustiere, sollten Sie eventuell auf ein anderes Bezugsmaterial für Ihren neuen Traumsessel umsteigen.

Nahaufnahme von Microfaserstoff

Aus unserem Blog


Geschlossene Regale der Küche CLASSIC FS-C | TOPOS von Leicht

Raumteiler und Trennwände – so gelingt die Abgrenzung mit Stil


Trennwände im Wohnzimmer sind mittlerweile der Hingucker und sehr modern. Trennwände eignen sich perfekt, um einen Raum geschickt zu teilen, ohne dass eine Wand mit Tür bestehen muss. Raumteiler können dabei auch geschickt als Dekorationselement zur…


0 Comments3 Minutes

Teppiche reinigen


Teppiche sind eines der wohl beliebtesten Wohnaccessoires. Daher ist es auch das Ziel, diese lange und schön zu erhalten. Flecken und Dreck sind sind bei täglicher Nutzung jedoch nicht auszuschließen. Wie Sie nun Ihren Teppich richtig säubern und…


0 Comments4 Minutes

Maritimer Einrichtungsstil

Der maritime Einrichtungsstil


Der maritime Einrichtungsstil erinnert an Sonne, Strand und Meer. Holen Sie sich ganz einfach das Urlaubsfeeling mithilfe des maritimen Looks in die Wohnung zurück.


0 Comments3 Minutes

Armlehnstuhl Galway - Stoff, Hellgrau mit oder ohne Husse in Beige, Lebensart

Welche Wandfarbe passt zu grauen Möbeln?


Graue Möbel lassen bei der Frage nach der Wandfarbe viel Spielraum, da Grau eine neutrale Farbe ist, die sehr kompatibel mit anderen Farben ist.


0 Comments4 Minutes

Einrichtungstipps für rote Sofas


Ein rotes Sofa ist der Hingucker in jedem Wohnzimmer! In Kombination mit der restlichen Einrichtung können Sie ganz einfach ein Zuhause zum Wohlfühlen erschaffen. Mit den richtigen Einrichtungstipps gelingt Ihnen der Trend des roten Sofas.


0 Comments6 Minutes

Skandinavisches Design – Der nordische Einrichtungsstil


Das skandinavische Design ist nicht nur in den nordischen Ländern, in denen es seinen Ursprung hat, beliebt. Der skandinavische Einrichtungsstil ist aktuell auch immer häufiger in deutschen Wohnungen zu erkennen. Das liegt vor allem am schlichten,…


0 Comments6 Minutes

Klassisches Ledersofa - Ratgeber zur Lederpflege mit wertvollen Tipps.

Sofa entsorgen – So geht’s richtig


Ihr Sofa ist alt, kaputt, oder Sie möchten es einfach gegen ein neues Sofa eintauschen? Sie wissen aber nicht wie Sie am besten vorgehen? Kein Problem - wir geben Ihnen hilfreiche Tipps!


0 Comments7 Minutes

Esstisch Edvin - LB ca. 200x100 cm, ausziehbar, Eiche massiv, Metall, Schwarz

Die richtige Tischlänge


Die richtige Tischlänge für einen Esstisch ist gar nicht so einfach festzulegen. Der wichtigste Faktor dabei ist die Personenzahl, nach der man sich richten kann. Sie gibt grob an, wie lang der Esstisch sein sollte. Daneben spielt die Tischform eine…


0 Comments6 Minutes

Ecksofas für kleine Räume


Ecksofas sind nicht nur für große Wohnzimmer oder andere Räume geeignet. Auch in kleinen Räumen ist es möglich, ein Ecksofa unterzubringen und eine stylische Atmosphäre zum Wohlfühlen zu schaffen.


0 Comments4 Minutes

Holztisch ölen – So geht’s!


Ein Holztisch ist in vielen Wohnungen das Schmuckstück schlechthin. Damit man auch sehr lange die perfekte Optik desHolztisches beibehält, muss dieser in regelmäßigen Zeitabständen geölt und somit auch gepflegt werden. beim Ölen gibt es ein paar…


0 Comments5 Minutes

Minimalismus in der Wohnung


Minimalismus in der Wohnung ist im Trend! Die Idee hinter einer minimalistischen Formgebung ist einfach: Unser Alltag, unsere Umwelt und unser Leben sind hektisch genug. Die eigenen vier Wände sollen Refugium der Einkehr und Entspannung sein. Bei…


0 Comments7 Minutes

Minimalismus in der Küche


Minimalismus ist in Mode! Die Idee hinter einer minimalistischen Formgebung ist einfach: Unser Alltag, unsere Umwelt und unser Leben sind hektisch genug. Die eigenen vier Wände sollen Refugium der Einkehr und Entspannung sein. Bei klaren Formen und…


0 Comments7 Minutes

Häufig gestellte Fragen


Welche Stoffbezüge gibt es bei Ohrensesseln?

Für den Bezug von Ohrensesseln können verschiedenste Materialien verwendet werden. Übliche Materialien sind Leinenstoffe, Baumwolle, Wolle, Echtleder, Kunstleder oder Microfaserstoffe.

Was kostet ein Ohrensessel?

Der Preis eines Ohrensessels hängt stark von den gewünschten Materialien und deren Qualität ab. Bei der Home Company achten wir sowohl auf hochwertige Materialien, als auch auf eine saubere Verarbeitung dieser. Die Preisspanne unserer Ohrensessel reicht von 496€ bis 2500€.

Welche Stile von Ohrensesseln gibt es?

Ohrensessel lassen sich in verschiedene Stile unterteilen. Neben dem modernen Stil, bei dem häufig schmale Armlehnen und Leder als Bezugsmaterial verwendet werden gibt es auch Sessel im Vintagestil, bei denen klassische Bezüge wie Stoff und die bekannten runden Armlehnen mit dicker Polsterung zum Einsatz kommen.