episode 5

Das Schlafzimmer: Ein Ort der Regeneration

Wie im letzten Beitrag bereits angekündigt, begleiten wir dieses Mal ausnahmsweise nicht Dardan Morina beim Bau seines neuen Hauses. Vielmehr holen wir uns Expertenwissen zum Thema Schlaf vom Ingolstädter IRONMAN-Profi Sebastian Mahr. Der Lokalmatador bereitet sich aktuell auf sein diesjähriges Highlight vor: den Ingolstädter HOME RUN. Alle Straßen der Stadt will er dabei ablaufen, das bedeutet über 700 Kilometer in nur 23 Tagen. Als Titelsponsor unterstützen wir, die Schuster Home Company, ihn auf diesem Weg.

matratze ingolstadt

„Um körperlich und geistig fit zu bleiben, ist es wichtig, auf einen ausreichenden Schlaf zu achten. Nur so gibt man seinem Körper die Möglichkeit sich zu regenerieren“, empfiehlt Sebastian in unserem Gespräch.

Die passende Matratze spielt für ihn dabei eine entscheidende Rolle. Daher sollte nicht der Preis, sondern die Qualität, Verarbeitung und das Wohlbefinden ausschlaggebend für die Kaufentscheidung sein. Schließlich verbringt der Mensch durchschnittlich ein Drittel seiner Lebenszeit im Bett. Unseren Kunden raten wir deshalb auch, vorab einmal Probe zu liegen.

das Bett als zentrales Element im Schlafzimmer

Die Qual der Wahl....

Zentrales Element eines jeden Schlafzimmers ist das Bett, meist bestehend aus Gestell, Lattenrost und Matratze. Beim Boxspringbett wird der Rost durch eine sogenannte Box ersetzt. Dabei gibt es eine große Auswahl an verschiedene Varianten. Doch welche davon ist die beste? Polsterbett oder Boxspringbett?Taschenfederkern– oder Kaltschaummatratze? Hart oder weich? Vorab sei gesagt: die pauschal beste Lösung für jeden gibt es nicht. Die Entscheidung ist von subjektiven Faktoren geprägt. Bei der Auswahl der geeigneten Matratze kommt es vor allem auf zwei Eigenschaften an: den Härtegrad und das Material. Was richtig ist und was nicht, hängt von den persönlichen Bedürfnissen ab. Verschiedene Materialien haben unterschiedliche Klimaeigenschaften. Frieren Sie leicht, sollten Sie gegebenenfalls zu einer anderen Matratze greifen, als Personen die schnell
schwitzen. Die Wahl des Härtegrades hingegen wird durch Faktoren wie Gewicht und Schlafposition, aber auch durch Ihr bevorzugtes Liegegefühl beeinflusst. Das bedeutet allerdings auch, dass Sie bei einem Doppelbett gegebenenfalls zu zwei verschiedenen Matratzen greifen sollten.

Weitere Tipps für einen erholsamen Schlaf gefällig? Sebastian rät dazu, grelles Licht und Bildschirme im Schlafzimmer grundsätzlich zu vermeiden. Zudem sollte der Raum gut abgedunkelt und nicht zu warm sein.

Sie interessieren sich für eine neue Matratze, ein neues Bett oder ein gesamtes Schlafzimmer? Wir beraten Sie gerne.

JETZT BERATUNGSTERMIN VEREINBARENEpisode 6 - Das Wohnzimmer, Ihr Platz zum WohlfühlenEpisode 4 - Maximaler Stauraum für Ihre Ankleide

In der nächsten Episode gehen wir auf die Suche nach den perfekten Polstermöbeln für Dardans neues Wohnzimmer. Eines vorab: die große Auswahl an Stoffen und Farben hat es ihm nicht leicht gemacht.